Hamburg Klezmer Band

Die Hamburger Klezmer Band ist ein virtuoses Ensemble. Die drei erfahrenen Musiker, die in verschiedenen Projekten weltweit tätig sind, haben ihre jüdischen Wurzeln hauptsächlich in den Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

 

Die Hamburg Klezmer Band spielt ein äußerst vielseitiges und abwechslungsreiches Programm mit jüdischer, moldauischer, ukrainischer und rumänischer Musik, tief verwurzelt, hochvirtuos und tief tänzerisch mit viel Seele und ungebremster Tanzwut. Die Band beherrscht das authentische und traditionsgetreue Spiel, die Seele der Hamburg Klezmer Band aber ist das Erkunden neuer Wege. So sind Ausflüge zu anderen Genres und Kulturen nicht selten. Dies macht die musikalischen Darbietungen der Band zu einem aufregenden und einzigartigen Erlebnis.

 

2010 veröffentlichte die Band die erste CD "In The Beginning". Die Hamburg Klezmer Band arbeitete auch mit dem Augsburger Philharmoniker Orchestra (GER) zusammen.

2016 nahm die Band den Soundtrack für den Animationsfilm "Chika, die Hündin im Ghetto" auf.

 

Seit 2018 arbeitet die Gruppe mit dem Hamburger Künstler Pavel Ehrlich zusammen und schafft während des Konzerts eine einzigartige Live-Symbiose aus Musik und Malerei.

BESETZUNG:

Mark Kovnatskiy - Violine, Stimme

Stanislav Dinerman - Akkordeon

Mikhail Manevitch - Tuba 

© 2018 Mark Kovnatskiy